Corona-Schnelltestzentrum am Kreiskrankenhaus Rotenburg

Ab Mittwoch, dem 24.03.2021 wird im Kreiskrankenhaus Rotenburg die Durchführung eines kostenfreien Corona–Schnelltests, den sogenannten Bürgertest, angeboten. Geöffnet ist das Testzentrum von Montag–Freitag, jeweils in der Zeit von 14:00–16:00 Uhr.

Die Räumlichkeiten der Testung sind am „alten Haupteingang“ des KKH (Nähe Pflegezentrum der Diakonie). Parkmöglichkeiten stehen im Parkhaus zur Verfügung, der Weg zum Testzentrum ist beschildert. Parkmöglichkeiten vor dem alten Haupteingang stehen nur für beeinträchtigte Menschen in sehr begrenzter Zahl zur Verfügung.
Ein Betreten der Räumlichkeiten aus den Räumen des KKH heraus ist aus Gründen des Infektionsschutzes nicht möglich.

Vor der Testung ist eine Online-Terminvereinbarung über https://www.etermin.net/kkh-rotenburg nötig.
Unterstützung bei einer Terminvereinbarung gibt es unter der Rufnummer 06623/86 2513 (Mo–Do, je von 09:00–12:00 Uhr). So kann auch telefonisch ein Termin vereinbart werden.

Zum Termin ist zwingend ein Ausweisdokument (z.B. Personalausweis, Führerschein) mitzubringen. Auch das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes ist Pflicht. Sofern Erkrankungen im Nasenbereich (z.B. häufiges Nasenbluten) oder Symptome einer COVID–Erkrankung vorliegen, kann die Testung nicht im Schnelltestzentrum durchgeführt werden.

Für die Durchführung des Tests  und zum Datenschutz haben wir weitere Informationen zusammengestellt. Diese stehen hier zum Download bereit. Vor der Testung bestätigen Sie bei der Anmeldung im Testzentrum Ihre Einverständnis.

Das Ergebnis des Tests liegt innerhalb von ca. 15 Minuten vor. Für diese Zeit steht ein Wartebereich zur Verfügung. Eine Information über das Testergebnis wird schriftlich ausgehändigt. Alternativ wird das Dokument als PDF–Datei innerhalb einer Stunde an die angegebene Mailadresse gesendet.
Im Falle eines positiven Testergebnisses besteht die Pflicht zur unmittelbaren Quarantäne, der Durchführung einer PCR-Testung und zur Meldung gegenüber dem Gesundheitsamt.

Besucherregelung ab dem 20.10.2020

Liebe Patient*innen und Angehörige,

aufgrund steigender Covid-19 Fallzahlen hat sich die Krankenhausleitung in Absprache mit dem Gesundheitsamt entschieden, dass ab Dienstag, den 20.10.2020 wieder ein generelles Besuchsverbot im Kreiskrankenhaus Rotenburg gilt. Ausnahmen von dieser Regelung betreffen notwendige Begleitpersonen, hier ist in der Regel eine Person ausreichend. 

Diese Maßnahme soll dazu beitragen, eine weitere Verbreitung von Corona-Infektionen zu verhindern. Die Regelung gilt bis auf weiteres. Begründete Ausnahmen sind vor einem Besuch mit der jeweiligen Station telefonisch abzuklären.

Hier die Erreichbarkeit der Stationen:

Station B3:        86-1710
Ebene 4:            86-1720
Ebene 5:            86-1730
Ebene 6:            86-5610
Intensivstation: 86-1913

Wir danken Ihnen sehr herzlich für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Ihre Krankenhausleitung

Herzlich willkommen!

Das Akademische Lehrkrankenhaus stellt sich vor

Das Kreiskrankenhaus Rotenburg ist ein 183 Betten umfassendes Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit den Abteilungen Chirurgie (Allgemein-, spezielle Viszeral- und Unfallchirurgie, Orthopädie, Neurochirurgie), Innere Medizin (Gastroenterologie, Lungen- und Bronchialheilkunde, Diabetologie, Rheumatologie, Onkologie) sowie Gynäkologie. Das Angebot wird durch die Zusammenarbeit mit dem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ: Praxen für Chirurgie und Neurologie) und einer radiologischen Fachpraxis ergänzt.

Daneben stehen für unsere Patienten ein ambulanter Pflegedienst (Pflegezentrum für Diakonie) und die Servicegesellschaft für Diakonie zur Verfügung.
Als Ausbildungsstätte steht eine Schule für Gesundheits- und Krankenpflege sowie für Altenpflege zur Verfügung.
Seit Beginn 2015 sind wir akademisches Lehrkrankenhaus der Philipps-Universität Marburg. Für den Lehrbetrieb ermächtigt sind die Kliniken für Innere Medizin, Chirurgie und Anästhesie- und Intensivmedizin.

Gesundheitsforum 2021

Die Gesundheitsforen werden bis auf weiteres wegen der aktuellen Ausbreitung des Corona-Virus abgesagt

Unser Leitbild

Sinn und Ziel unseres Leitbildes

In diesem Leitbild formulieren wir, worin unser gemeinsamer Auftrag und unsere gemeinsamen Ziele bestehen und auf welcher Grundlage wir sie gestalten.

weiterlesen >>>

Webcam

Webcam - Blick über Rotenburg

Genießen Sie den Blick über Rotenburg:

zur Webcam >>>

Aktuelles

Klinik-Mitarbeiter werden geimpft

Hohe Impfbereitschaft bei Belegschaft
Die mobilen Impfteams haben am Mittwoch damit begonnen, die ersten Beschäftigten im Herz-Kreislauf-Zentrum, im Kreiskrankenhaus Rotenburg und im Klinikum Bad Hersfeld gegen Corona zu impfen.

weiterlesen >>>

Ausbildung mit Zukunft

Ausbildung, Studium und mehr

Das Ausbildungsangebot im Gesundheitswesen ist breit gefächert – und immer steht der Mensch für uns im Mittelpunkt von Gesundheit, Pflege und Betreuung.

weiterlesen >>>

Unser Qualitätsmanagement

Ein hoher Anspruch

Höchste Qualität zu bieten ist gerade im medizinischen Bereich besonders wichtig. Darum ist das Qualitätsmanagement fester Bestandteil unserer Organisation und wird mit großem Einsatz betrieben.

weiterlesen >>>